Go to footer

Häufig gestellte Fragen

1.0 Allgemeine Regelungen (gelten auch für unseren Team Speak Server)

1.1 Die Sitten
Im Forum Acrimonia.info pflegen wir einen familiären Umgang miteinander. Die traditionelle Anrede ist die "du"-Form. Daher erwarten wir von unseren Usern, dass sie sich mit diesen Umgangsformen vertraut machen und sich ihrer bedienen. Beleidigungen, Abneigungsbekundungen oder gar Mobbing (Bashing) ist untersagt und wird ggf. auch entsprechend sanktioniert.
Nach oben

1.2 Das Team
Das Team ist dafür zuständig, dass jeder einen angenehmen Aufenthalt im Acrimonia hat. Verhalte dich dementsprechend höflich und freundlich dem Team gegenüber. Anweisungen des Teams ist unbedingt Folge zu leisten, auch wenn du dich dadurch beschwert fühlst. Es steht dir im Anschluss jedoch frei, dich mit einer sachlich begründeten Beschwerde an den Supervisor zu wenden. Seine Entscheidung ist abschließend und verbindlich.
Nach oben

1.3 Werbung
Das Werben für andere Foren oder kommerzielle Seiten ist untersagt. Dazu zählt auch das indirekte Bewerben durch das Setzen von Links oder Verweisen.
Nach oben

1.4 Spam
Spambeiträge werden in keiner Form toleriert und kommentarlos entfernt. Der verursachende User oder sonstiger Urheber wird dauerhaft gesperrt. Meldet bitte jegliche Art von Spam umgehend über die Meldefunktion oder unmittelbar an einen Moderator via PM, damit wir schnell reagieren können.
Nach oben

1.5 Vorstellungen
Jeder User hat sich alsbald nach der Registrierung im dafür vorgesehenen Bereich im Forum vorzustellen. Kurze Angaben zu Vornamen, Alter, Geschlecht, Grund und ein Avatar reichen völlig aus. Ihr könnt euch hier orientieren: Zu den Leitlinien
Nach oben

1.6 Doppel- und Mehrfachanmeldungen
* Es ist strikt verboten, sich im Forum Acrimonia.info mit mehr als einer Mitgliedschaft anzumelden oder zu registrieren.
* Der Registrierungs-/Anmeldevorgang ist ausnahmslos personengebunden und lässt ausschliesslich die Anmeldung/Registrierung 1 (in Worten: einer) natürlichen Person zu.
* Die Zugehörigkeit im Forum Acrimonia.info ist nicht übertragbar, auch nicht vorübergehend.
* Wird für einen User festgestellt, dass er gegen diese zwingende Vorschrift verstossen hat, wird dieses einerseits in seinem entsprechenden Vorstellungsgbeitrag kenntlich gemacht und darüber hinaus wird er regulär dauerhaft für das Forum gesperrt.
* Ein Verstoss gegen diese Vorschrift ist immer vorsätzlich, da jeder potentielle User gehalten ist, sich vor einer Registrierung die FAQs des Forums sorgfältig und vollständig durchzulesen. Darauf basiert jeder Forumsbeitritt. Mit seiner Registrierung bestätigt der User, die FAQ vollständig gelesen, verstanden und anerkannt zu haben.
In soweit ist ihm völlig klar bewusst, dass er sich nicht mehrfach anmelden darf.
Nach oben

2.0 Bereichregelungen

2.1 Registrierter Bereich
In diesem Bereich können Gäste keine Beiträge einsehen.
Es wird jedoch ausdrücklich drauf hingewiesen, dass jeder von uns freigeschaltete User diesen Bereich einsehen, lesen und kommentieren kann.
Weitere Informationen zu diesem Bereich werden ggf. folgen.
Nach oben

3.0 Avatar und Signaturregelungen

3.1 Signatur
Die Signatur umfasst maximal 4 Zeilen á 90 Zeichen. Sie darf keine Bilder, Elemente, Links oder Tags/Codes beinhalten. Foreninterne Links sind hingegen in begründeten Fällen zulässig. Auskunft erteilt ggf. das Team.
Nach oben

3.2 Avatar
Dem Avatar darf zwingend keine Urheber-, ©- oder Nutzungsrechtsverletzung anhaften. Darüber hinaus darf der Avatar nicht geltendes Recht, namentlich Strafrecht, tangieren. Kompromittierte Avatare dürfen im Zweifelsfalle nicht verwendet werden.
Nach oben

4.0 Sondergruppen

4.1 Administrator
Der Administrator ist lediglich seinem gesunden Menschenverstand verantwortlich, sowie in festgesetzten Abständen nur dem legitimen Betreiber der Internetpräsenz gegenüber auskunfts- und rechenschaftspflichtig. Er ist nur diesem gegenüber weisungsgebunden.

Der Administrator stellen die oberste Führungsebene im Verwaltungsbereich Forum und Homepage dar. Er stellt neben der internen administrativen Kontrolle die letztinstanzliche Ansprechstelle für User und Team dar.
Nach oben

4.2 Moderatoren
Moderatoren überwachen den Forenbetrieb und reagieren bei Verstößen gegen die Regeln. Moderatoren sind zudem für die Einhaltung der Regeln zuständig und stellen das Bindeglied der übergeordneten und eigenen Ränge zu den Usern dar und vice versa.
Nach oben

4.3 Supervisor
Der Supervisor ist den Moderatoren übergeordnet und überwacht ebenfalls den Betrieb. Er stellt aufgrund der hohen Erfahrung die Ansprechstelle für die Moderatoren dar und ist zugleich Beschwerdeinstanz für die User. Beschwerden, die sich gegen ihn selbst richten legt er unverzüglich dem Administrator zur Entscheidung vor.
Der Supervisor unterstützt den Administrator schließlich nach dessen Weisungen bei der Bewältigung der internen administrative Tagesgeschäfte.
Nach oben

4.4.1 Experten (Definition)
Experten sind User, die durch besondere Qualitäten, in der Regeln in Form von Beiträgen, im Forum hervorstechen. Sie repräsentieren Wissen, Eigenständigkeit, Erfahrung, Beachtung der Leitlinien, Aktivität, doch auch Menschlichkeit. Seht ihr einen Beitrag eines Experten, könnt ihr davon ausgehen, dass dieser gut begründet, sauber ausformuliert und vertrauenswürdig ist. Ein Experte verfügt über Grundwissen in den verschiedensten psyonischen Bereichen, doch glänzt mir besonderem Wissen in den Bereichen, in denen er/sie sich spezialisiert.
Die Auswahl eines die Anforderungen erfüllenden Users zum Experten ist ausschließliche Ermessenssache des darüber beratenden Teams. Ein User kann nicht von sich aus die Bestellung zum Experten begehren. Solche Anträge sind zwingend abzulehnen, auch wenn der betreffende User ansonsten ggf. die erforderlichen Voraussetzungen zu erfüllen in der Lage sein würde.
Nach oben

4.4.1 Experten (Voraussetzungen für die Aufnahme)
Ein User bekommt eine Einladung zum Eintritt in die Expertengruppe, wenn er besonders positiv im Forum auffällt. Dieses setzt regelmäßige Aktivität, gut ausformulierte und besonders qualitative Beiträge, Beachtung der Leitlinien, geistige Reife und gesunden Menschenverstand voraus.
Auch das Verhalten in Chats/Teamspeak kann ausschlaggebend für eine/n Aufnahme oder Ausschluss sein. Wir haben zwar keinen normierten Bewertungsroutinen für unsere User, dennoch erfolgt die Einschätzung zwar objektiv, jedoch aber nach unserem Ermessen und individuell auf den Einzelnen zugeschnitten. Aus diesem Grunde kann es auch - wenn auch relativ selten - Ausnahmen für die Berufung eines Experten geben. Abgesehen davon sollten akkreditierte Experten sich der Tatsache bewusst sein, dass wir einem solchen seinen Status auch wieder entziehen können und auch durchaus entziehen, wenn mehrfaches Fehlverhalten an den Tag gelegt wird oder sonstige Verhaltensweisen bekannt werden, die mit dem erteilten Sonderstatus nicht vereinbar sind.

Während ein User zwar seiner beabsichtigten Berufung zum Experten widersprechen kann ist ein Widerspruchsrecht gegen die Aberkennung des Expertenstatus nicht zugelassen.


[Textentwurf & Gestaltung FAQ MASRUR - 09.11.2012/ Revi2]

Nach oben